4 Zimmer Altbauwohnung im 1.OG mit Loggia, Terrasse und Kamin nahe Spandauer Forst

Kaufpreis: 395.000,00€

Wohnungseigenschaften:

  • Altbau
  • 10 Minuten bis zum Bahnhof Spandau
  • 136 qm Wohnfläche
  • 4 Zimmer zuzüglich Loggia
  • Als Sondernutzungsrecht sind 1 Terrassenfläche, 1 Keller und 2 Stellplätze (Carports)

zugeordnet

  • Gasanschluss bereits vorhanden
  • 4 Parteienhaus
  • Villenlage
  • Wohnung ist komplett sanierungsbedürftig
  • Stuck Elemente und schöne Altbautüren vorhanden
  • Pompöser Kamin in der Raummitte
  • Schöner Erkerbereich
  • Treppenhaus renoviert
  • Gepflegter Garten

Lage

+Sehr gute Anbindung zum Spandauer Forst mit seinen beliebten Wanderwegen (ca. 6 min zu Fuß)
+Bushaltestelle  in wenigen min. zu Fuß erreichbar mit Direktverbindung zum Rathaus Spandau
+Einkaufsmöglichkeit wie Penny ist ca. in 10 min zu Fuß erreichbar

Das Gebiet von Hakenfelde grenzt im Süden und Südwesten (Radelandstraße – Hohenzollernring – Neuendorfer Straße bis zum Schultheiß-Quartier) an die Spandauer Ortsteile Falkenhagener Feld und Spandau. Im Osten (einschließlich Eiswerder und Kleiner Wall) wird er durch die Havel vom Ortsteil Haselhorst und dem zum Bezirk Reinickendorf gehörenden Ortsteil Konradshöhe und die Ortslage Tegelort begrenzt.

Nahezu zwei Drittel des Ortsteils Hakenfelde macht der Spandauer Forst aus, der sich mit Wildgehege, weitläufigen Spazier- und Radwegen (wie der Berliner Mauerweg, der Radweg Berlin–Kopenhagen und der Havelradweg) als ein vielbesuchtes Naherholungsgebiet erweist.

Der Energieausweis wird bei Besichtigung vorgelegt. 

Weitere Informationen auf Anfrage.